Breadcrumbs

2017 Jungprinzen

Schnell hatten bereits die Jungschützen ihre neuen Titelträger (Prinzen) ermittelt. Neuer Jungschützenkönig 2017 wurde mit dem 143. Schuss Kevin Moritz (m.) aus der Bollerborn Kompanie, der gleichzeitig Musiker des Bundesschützen-Bahn-Orchesters Altenbeken ist. Neuer Apfelprinz wurde Timo Scheiber (2.v.r.; 1. Schuss), Kronprinz wurde sein Bruder Marius Scheiber (r.; 2. Schuss) und Simon Allroggen (2.v.l.) freute sich über seinen Titel als Zepterprinz (3. Schuss). Alle drei Prinzen gehören der Schweizer Kompanie an. Jungschützenmeister Tristan Potthast (l.) gehörte zu den ersten Gratulanten.

 

Sofern die Jahreszahl unterstrichen ist, kann durch anklicken ein Foto des jeweiligen Jahres geöffnet werden. Es wird versucht, sofern Bilder vorhanden sind, auch die noch fehlenden Jahre zu ergänzen. 

Jahr
2017
2016

2015

2014 
2013
2012

2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000

Jungschützenkönig    
Kevin Moritz
Niklas Mertens
Tristan Potthast
Thore Potthast
Dennis Drüke
Martin Göke
Christoper Kahs

Christoph Kattner
Friedrich Struck
Sascha Allroggen
Kai Bhandari
Lucas Besser
Nils Volkhausen
Roman Hasse
Christoph Göke
Sebastian Dreyer
Patrick Rothhaus
Michael Busch

Kronprinz                      
Marius Scheiber
Pascal Göke
Pascal Göke
Sebastian Kaiser
Martin Göke
Christopher Kahs
Christoph Kattner
Friedrich Struck

Dennis Drüke
Daniel Nolte
Sebastian Stimpel
Sebastian Dreyer
Kai Bhandari
Stefan Brockmann 
Nils Volkhausen
Thorsten Grün
Michael Busch
Dean Dreweskracht  

Zepterprinz                     
Simon Allroggen
Timo Scheiber
Niklas Mertens
Christopher Kahs
Dominik Nülle
Nicolas Müther
Stefan Dommes
Sebastian Kaiser

Lennert Versen
Stefan Lüke
Thomas Bussen
Lennert Versen
Sascha Rothhaus
Sascha Allroggen
Fabian Brockmann
Nils Volkhausen
Frank Jacobsmeier
Ingo Tegethoff

Apfelprinz                  
Timo Scheiber
Alexander Kahs
Stefan Dommes
Friedrich Struck
Marco Bade
Thore Potthast
Marcel Niggemann

Christopher Kahs
Sascha Allroggen
Roman Hasse
Sebastian Kaiser
Dominik Fieseler
Manuel Tegethoff
Wolfgang Gockel
Patrick Rothhaus
Frank Jacobsmeier
Markus Schubert
Peter Simon