Breadcrumbs

 Ergebnisse der Bruderschaftsmeisterschaften der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Altenbeken

Im Januar eines jeden Jahres ermittelt die St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Altenbeken ihre besten "Nichtsportschützen". Der jeweilige Termin ist auf dieser Internetseite unter Termine einsehbar. Startberechtigt sind Mitglieder der Bruderschaft, die nicht vereinsmäßig als Sportschützen aktiv sind.

 

Bruderschaftsmeisterschaften
der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Altenbeken 2016

Gewinner und Platzierte 
Friedrich Struck (1. Platz),
Stefan Marx (2. Platz)
Markus Thiele (3. Platz)

Spannend und mit sehr guten Schießergebnissen verlief in diesem Jahr das Bruderschaftsmeisterschaftsschießen der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Altenbeken. Gleich zu Beginn des Wettbewerbes hatte Oberst Markus Thiele (2.v.r.) 92 von 100 möglichen Ringen erzielt. Dieses Ergebnis reichte letztendlich zu Platz drei. Mit ebenfalls 92 Ringen aber dem besseren Schussbild sicherte sich Stefan Marx (l.) Platz zwei. Als bester Schütze trug sich Friedrich Struck (2.v.l.) mit 93 Ringen in die Chronikbücher der Altenbekener Grünröcke ein. Bataillonsschießmeister Werner Höltje (r.) überreichte die Pokale.

 

Jahr
2016
2015
2014
2013
2012
2011

2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997

Platz 1  
Friedrich Struck (93 R; WK)  
Christoph Göke (94 R; MK)
Ulrich Schnelle (92 R; MK)
Friedhelm Stupeler (92 R; MK)
Ralf Möller (98 R; BK)
Markus Niggemeier (92 R; MK) 
Martin Göke (93 R; MK)
Peter Machon (89 R; BK)
Johannes Tilly (90 R; WK)
Markus Niggemeier (90 R; MK)
Ingo Klobe (92 R; SK)
Johannes Tilly (92 R; WK)
Peter Machon (90 R; BK)
Michael Stupeler (88 R; WK)
Ralf Möller (92 R; BK)
Friedhelm Stupeler (88 R; MK)
Siegfried Ackermann (86 R, BK)
Johannes Morawietz (88 R; SK)
Johannes Morawietz (90 R; SK)
Gregor Rudolphi (89 R; WK)

Platz 2
Stefan Marx (92 R; MK)
Markus Niggemeier (93 R; MK)
Markus Niggemeier (91 R; MK)
Markus Niggemeier (91 R; MK)
Markus Niggemeier (93 R; MK)
Ulrich Schadomsky (91 R; BK)
Friedhelm Stupeler (92 R; MK)
Ulrich Schnelle (89 R; MK)
Sven-Udo Beckmann (88 R; SK)
Ulrich Schadomsky (89 R; BK)
Sven-Udo Beckmann (91 R; SK)
Ralf Möller (91 R; BK)
Johannes Tilly (89 R; WK)
Ralf Möller (88 R; BK)
Jürgen Moritz (90 R; BK)
Jürgen Moritz (87 R; BK)
Ulrich Schadomsky (85 R; BK)
Ulrich Schnelle (87 R; MK)
Dieter Finke (89 R; MK)
Peter Rothhaus (86 R; WK)

Platz 3
Markus Thiele (92 R; MK)
Oliver Jockel (93 R;WK)
Matthias Nied (91 R; BK)
Sven-Udo Beckmann (90 R; SK)
Friedhelm Stupeler (92 R; MK)
Ralf Möller (90 R; BK)
Hartmut Reimann (89 R; SK)
Dirk Avenarius (89 R; WK)
Dieter Volkhausen (88 R; MK)
Jens Reimann (87 R; SK)
Jürgen Moritz (90 Ri; BK)
Dirk Avenarius (89 R; WK)
Markus Lachenicht (88 R; BK)
Peter Machon (87 R; BK)
Friedhelm Stupeler (88 R; MK)
Hans-Josef Schulze (82 R; BK)
Hubert Stupeler (84 R; BK)
Karl-Hermann Stimpel (86 R; SK)
Ulrich Schadomsky (85 R; BK)
Jens Pothmann (84 R; BK)